Maskenpflicht und Corona-Tests an den Schulen der Stadt Bern

Schulkreis24. Januar 2022

Information des Schulamts und des Gesundheitsdienstes an die Eltern und Erziehungsberechtigten

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

Seit dem 10. Januar müssen alle Kinder ab der 1. Klasse in der Schule eine Maske tragen. Diese Regelung dauert sicher noch bis am Montag, 14 Februar 2022. Wir empfehlen auch den Kindern im Kindergarten, freiwillig eine Maske zu tragen. Masken für Kinder stehen in der Schule zur Verfügung.

In der Stadt Bern werden alle Schülerinnen und Schüler einer Klasse wie bisher getestet, wenn zwei Kinder einer Klasse an Corona erkrankt sind (Ausbruchstesten). Zum repetitiven Testen bestehen im Moment noch zu viele Unsicherheiten. Die Stadt Bern prüft Anpassungen der Bedingungen laufend.

Im Januar und Februar erhalten zudem alle Klassenzimmer ohne Komfortlüftung ein CO2-Messgerät, um das regelmässige Lüften zu unterstützen.

Seit Anfang Jahr können Kinder ab 5 Jahren gegen Covid geimpft werden. Wir empfehlen Ihnen, dieses Angebot im Impfzentrum des Inselspitals zu nutzen. Bitte über https://be.vacme.ch/start anmelden!

Eltern, welche die Möglichkeit der Dispensation mit kurzfristigem Privatunterricht nutzen wollen, finden das Formular und das Merkblatt hier:
https://www.bkd.be.ch/de/start/themen/coronavirus/volksschule.html.

Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit und Ihren grossen Einsatz in dieser herausfordernden Zeit. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Kraft, guten Mut und vor allem gute Gesundheit!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Schulleitung.

Freundliche Grüsse
Luzia Annen, Leiterin Schulamt
Richard Jakob, Co-Leiter Gesundheitsdienst

Latärnliumzug

Oberbottigen 21. Dezember 2021

Latärnliumzug am Standort Oberbottigen

Erzählnacht 2021

Bümpliz/Höhe 19. Dezember 2021

Am Freitag, 12.11.22021 fand die diesjährige Schweizer Erzählnacht statt: An unserem schulhausinternen Anlass konnten knapp hundert Statthalter- und Kleefeld-Kinder vom zweiten Kindergartenjahr bis zur 4. Klasse teilnehmen

Heckentag 2021

Bümpliz/Höhe 19. Dezember 2021

An 3 Tagen waren 3 Klassen der Oberstufe Bümpliz zusammen unterwegs, um zusammen mit dem Projekt Heckentag Wildhecken zu pflanzen, welche als Schutz für Fauna und Flora dienen und die Artenvielfallt in der Landschaft mehren.