Es tut uns leid.
Diese Website unterstützt Internet Explorer nicht.
Bitte wechseln Sie auf einen modernen Browser!
Logo Stadt Bern
Logo Schulkreis Bümpliz
Spezialunterricht / IBEM

Schreiben

Integrative Förderung IF

Die Integrative Förderung ist ein heilpädagogisches Förderangebot der öffentlichen Volksschule. Es unterstützt einzelne Schülerinnen und Schüler, Schülergruppen, Klassen oder auch Lehrpersonen in herausfordernden Lern- und Lehrsituationen. Im Kindergarten kann die IF insbesondere auch dazu beitragen, Entwicklungsverzögerungen zu erkennen und ggf. die Lernvoraussetzungen für eine gelingende Schullaufbahn zu fördern.

Quelle: Bildungs- und Kulturdirektion

Genauere Informationen können Sie auch der Webseite der Stadt Bern entnehmen.

IF Lehrpersonen

IF Lehrpersonen Bümpliz
Christian Jaun
Monika Kneubühler
Brigitte Morf
Büronummer: 031 321 51 30

IF Lehrpersonen Statthalter Katrin Känel
Beatrice Lauber
Büronummer: 031 321 51 20
Ursula Mühlestein
Büronummer: 031 321 51 28

IF Lehrpersonen Höhe Stefania Campanile
Regula Müghlestein
Barbara Zwygart
Büronummer: 031 321 51 09

daz

Deutsch als Zweitsprache

Schülerinnen und Schüler, die neu in die Stadt Bern ziehen und kaum über Deutschkenntnisse verfügen, besuchen als erstes einen Intensivkurs Deutsch. Dieser Kurs findet an drei Standorten statt. Nach der Beendigung des Kurses wechseln die Schülerinnen und Schüler in die Regelklasse. (...) Nach Beendigung des Intensivkurses und des Basis-DaZ sind die Schülerinnen und Schüler vollumfänglich in der Regelklasse integriert. Sie erhalten weiterhin Sprachförderung im Rahmen des sogenannten «Deutsch als Zweitsprache-Unterricht» (DaZ).
Quelle

Hier geht es zum vollständigen Artikel.

Lehrpersonen DAZ

Je nach Klasse unterschiedlich. Informationen dazu erhalten Sie bei den jeweiligen Klassenlehrpersonen.

logo

Logopädie

Die Logopädie bezeichnet eine medizinisch-therapeutische Fachdisziplin der Heilpädagogik. Sie befasst sich mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- und Hörstörungen. Logopädinnen und Logopäden beschäftigen sich in der Praxis mit Prävention, Diagnostik, Therapie, Beratung und Rehabilitation in allen Bereichen der Logopädie. (Quelle: bern.ch/themen/bildung/schule/foerderangebote/logopaedie)
Hier geht es zum vollständigen Artikel.

Logopäd_innen

Logopädin Statthalter Mirjam Zwahlen
Büronummer: 031 321 51 28
Logopädin Höhe und Basisstufen
Karin Lüthi
Büronummer: 031 321 51 04

Trampolin

Psychomotorik (PMT)

Im Spezialunterricht Psychomotorik werden Kinder auf individuelle Weise in ihrer Bewegung und Wahrnehmung gefördert. In eigens dafür eingerichteten Räumlichkeiten hat das Kind die Möglichkeit, seine Fähigkeiten über Bewegung spielerisch zu erweitern und zu verbessern. In einer vertrauensvollen Atmosphäre kann das Kind Selbstvertrauen gewinnen. Es lernt seine Gefühle besser wahrzunehmen, sich auszudrücken und in Kontakt zu treten. Spezialunterricht Psychomotorik findet meistens in Kleingruppen oder im Einzelunterricht statt.
In den Schulen der Stadt Bern ist die Psychomotorik ein fester Bestandteil des schulischen Unterstützungsangebots (neben Heilpädagogik und Logopädie).
(Quelle: bern.ch/themen/bildung/schule/foerderangebote/psychomotorik/fuer-eltern)
Hier geht es zum vollständigen Artikel.

Therapiestelle

Therapieraum
Schwabstrasse 10
3018 Bern
031 321 51 48
PMT Therapeutin
Denise Bassan